Coloplast Biatain Alginate - 44cm/2g

Artikelnummer: 01406425 001

EAN: 5701780970556

Biatain® Alginate ist ein stark absorbierender Alginatverband für mittelstark bis stark exsudierende Wunden verschiedener Größen, Formen und Tiefen. Biatain® Alginate weist im Vergleich mit anderen Alginat- und Hydrofaserverbänden eine exzellente Absorption auf.

Lieferengpässe / Tagespreise

Falls aktuell nicht lieferbar, setzen wir Sie gerne auf die Warteliste und informieren Sie, sobald Lieferungen eintreffen. Vorrangige Belieferung von Arztpraxen und medizinischen Einrichtungen. Stornierung / Mengenkürzungen bei Mehrfach- und Großbestellungen behalten wir uns vor.

Kategorie: Alginate


64,99 €

inkl. 16% Mwst. , inkl. Versand / Express gegen Aufpreis

Nicht lagernd. Bestellung möglich

Lieferzeit: 5 - 7 Tage

Pack


Coloplast Biatain Alginate - 44cm/2g

Empfohlen für Wundhöhlen

Die verwebte Materialstruktur des Verbands macht es möglich, ihn entsprechend der Größe, Form und Tiefe der Wunde beliebig zuzuschneiden. Der Verband passt sich an den Wundgrund an, was für den Heilungsvorgang wichtig ist.

Hohe Kohäsion

Die hohe Kohäsion ermöglicht das Entfernen des Verbands in einem Stück – mit minimalem Schmerz und Trauma.

Minimales Risiko von Leckagen und Mazeration

Die exzellente Absorption von Biatain® Alginate sowie die Gelbildung, durch die das Wundexsudat im Verband gespeichert wird, verhindern Leckagen, die die umliegende Haut schädigen können.

Nachgewiesene hämostatische Wirkung

Im Gegensatz zu Hydrofaserverbänden verfügen Biatain® Alginate Verbände über eine nachgewiesene hämostatische Wirkung, d.h. sie können durch die Freisetzung von Calciumionen aus dem Verband kleinere Blutungen stillen.

Wirkungsweise

Bei Kontakt mit Wundexsudat wird Biatain® Alginate zu einem weichen, kohäsiven Gel, das ein optimales feuchtes Wundmilieu für die Heilung bietet.

Zusammensetzung des Produktes

Biatain® Alginate ist ein Alginatverband aus 85% Alginat und 15% Carboxylmethylcellulose (CMC).

Verwendung

Biatain® Alginate kann auf allen mittelstark bis stark exsudierenden oberflächlichen bis tiefenWundeneingesetzt werden. Biatain® Alginate kann die Stillung von kleineren Blutungen bei oberflächlichen Wunden unterstützen. Biatain® Alginate kann auch unter Kompressionstherapie eingesetzt werden. Biatain® Alginate sollte weder auf trockenen oder leicht exsudierenden Wunden, noch zur Stillung von schweren Blutungen eingesetzt werden. Biatain® Alginate ist indiziert für Dekubitus, Ulcus cruris venosum, Ulcus cruris arteriosum, diabetisches Fußsyndrom, Spalthautentnahmestellen und traumatische Wunden.

Alle Vorteile auf einen Blick:

  • Die einzigartige Kohäsion ermöglicht das Entfernen des Verbands in einem Stück.

Biatain Alginate verfügt über eine nachgewiesene hämostatische Wirkung.

  • Im Gegensatz zu Hydrofaserverbänden haben Alginatverbände eine hämostatische Wirkung, d.h. sie können durch die Freisetzung von Calciumionen aus dem Verband kleinere Blutungen stillen.

Biatain Alginate ist ideal für Wundhöhlen.

  • Die verwebte Materialstruktur des Verbands macht es möglich, ihn entsprechend der Größe, Form und Tiefe der Wunde beliebig zuzuschneiden.
  • Der Verband passt sich an den Wundgrund an, was für den Heilungsvorgang wichtig ist.
  • Biatain Alginate ist als Verband und als Tamponade verfügbar.

Inhalt:5,00 Stück
Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: