Coloplast Biatain sanft-haftend
Art.Nr.: K3470

Biatain® sanft-haftend ist ein weicher und anpassungsfähiger Polyurethan-Schaumverband mit einer Haftschicht, die weniger als 50% der Schaumoberfläche abdeckt. Die sanfte Haftung wirkt wie eine „Dritte Hand“ beim Verbandwechsel und erleichtert die Applikation der Fixierung.

Haben Sie Fragen? 

Unser kompetentes Fachpersonal berät Sie gerne. 

+49 6236 4491-25

ab 49,67 €

inkl. 19% Mwst., zzgl. Versand

Ist bestellt, wir liefern schnellstmöglich.
Größe
Pack
Produktdetails anzeigen

Coloplast Biatain sanft-haftend

Einzigartige 3D-Schaumstruktur für exzellente Absorption

Bei Kontakt mit Exsudat wölbt sich die einzigartige 3D-Schaumstruktur von Biatain® eng an den Wundgrund und sorgt so für eine exzellente Absorption– sogar unter Kompression.

Minimales Risiko von Mazeration und Leckagen

Mit seinen exzellenten Eigenschaften hinsichtlich Absorption und Exsudatspeicherung minimiert Biatain® sanft-haftend das Risiko von Mazeration und Leckagen.

Lange Tragezeit

Aufgrund der exzellenten Absorption von Biatain® zeichnet sich der Verband durch eine lange Tragezeit (bis zu 7 Tage) aus.

Weicher und flexibler Verband

Biatain® sanft-haftend ist ein weicher und flexibler Verband mit hohem Tragekomfort.

Wirkungsweise

Das Wundexsudat wird von der einzigartigen 3D-Schaumstruktur vertikal von der Wunde weggeleitet und sicher gespeichert, wobei dennoch ein feuchtes Wundmilieu erhalten bleibt, sodass gute Bedingungen für die Wundheilung gegeben sind.

Zusammensetzung

Biatain® sanft-haftend besteht aus einem dampfdurchlässigen, bakterien- und wasserdichten Topfilm, einem saugfähigen Polyurethan-Schaum und einer sanften Haftung.

Verwendung

Biatain® sanft-haftend kann bei einem breiten Spektrum exsudierender Wunden eingesetzt werden, insbesondere bei Ulcus cruris, Dekubitus, Verbrennungen zweiten Grades, postoperativen Wunden und Hautabschürfungen. Biatain® sanft-haftend kann auch unter Kompressionstherapie eingesetzt werden. Biatain® sanft-haftend darf nicht bei Spalthautentnahmestelleneingesetzt werden.

Kontaktdaten
Frage zum Produkt


Persönliche Beratung
+49 6236 4491-25 Sie haben eine Frage? Unsere Fachberater sind Mo-Fr von 8:30-16:30 Uhr für Sie erreichbar
Schreiben Sie uns
Trustmark