Hansaplast Classic versch. Breiten
HAN: 48688
Art.Nr.: K48600

Das Original - seit Jahren bewährt.

ab 8,79 €
1,76 € pro 1 m

inkl. 19% Mwst., zzgl. Versand

(netto: 7,39 €, 1,48 € pro 1 m)
lieferbar
Breiten
Pack
Produktdetails anzeigen

Hansaplast Classic versch. Breiten

  • Extra starke Klebkraft
  • Widerstandsfähig & atmungsaktiv
  • Nicht verklebende Wundauflage
  • Schützt und polstert die Wunde
  • Individuell zuschneidbar

Hansaplast Classic - zuverlässiger Schutz für jede Art von Wunde oder kleiner Verletzung

Das Hansaplast Classic ist der Allrounder unter unseren Pflastern - für jede Art von Wunde oder kleinerer Verletzung geeignet.

Die nicht verklebende Wundauflage schützt und polstert die Wunde zuverlässig vor äußeren Einflüssen, wie Schmutz und Bakterien, um eine ungestörte Heilung zu ermöglichen. Das Material ist zudem besonders widerstandsfähig und die starke Klebkraft sorgt dafür, dass das Pflaster zuverlässig auf der Haut haftet.

Das Hansaplast Classic erhalten Sie als praktische Meterware - so können Sie sich die benötigte Größe einfach mit einer Schere individuell zuschneiden.

Anwendung

  1. Wunde reinigen

    Eine saubere und gereinigte Wunde ist der erste Schritt für eine optimale Heilung, um die Wunde effektiv vor Infektionen zu schützen. Sprühen Sie das Hansaplast Wundspray aus einer Entfernung von ca. 10cm auf die gesamte Wunde, um Schmutz und sichtbare Partikel zu entfernen. Wenn notwendig, wiederholen. Trocknen Sie anschließend vorsichtig die Wunde und die umliegende Haut. Für weitere Informationen und Anwendungshinweise lesen Sie bitte die Packungsbeilage.

    Wichtig: In der Regel hören kleinere Verletzungen nach kurzer Zeit auf zu bluten. Sollte die Blutung nicht stoppen, üben Sie mit einer Kompresse Druck auf die Wunde aus und wenden Sie sich an medizinisches Fachpersonal.

  2. Wunde schützen

    Der zweite Schritt ist der Schutz der Wunde vor äußeren Einflüssen wie Schmutz und Bakterien, um eine ungestörte Heilung zu ermöglichen. Schützen Sie Ihre Wunde mit einem geeigneten Pflaster oder sterilen Wundverband von Hansaplast. Wenn nicht anders vom Arzt empfohlen, sollte das Pflaster oder der sterile Wundverband täglich gewechselt werden.

  3. Wunde heilen

    In einem dritten Schritt können Sie Ihrer Wunde helfen, sicher, schnell und mit geringerem Narbenrisiko zu heilen. Tragen Sie dafür Hansaplast Wundheilsalbe regelmäßig bis zur vollständigen Heilung auf. Die Hansaplast Wundheilsalbe kann auf kleineren, oberflächlichen Wunden in jeder Phase des Heilungsprozesses angewendet werden. Wenn notwendig, die Wunde mit einem Pflaster, einem sterilen Wundverband oder einer Kompresse von Hansaplast abdecken.


Artikelnummer K48600
Kategorie Verbandsstoffe
Inhalt: 5,00 m
Sterilität: unsteril
PZN: -
Größe: verschiedene Breiten
Kontaktdaten
Frage zum Produkt


Kunden kauften dazu folgende Produkte

Dies ist nur eine kleine Auswahl unserer Produkte

Persönliche Beratung
+49 6236 4491-25 Sie haben eine Frage? Unsere Fachberater sind Mo-Fr von 8:30-16:30 Uhr für Sie erreichbar
Schreiben Sie uns
Trustmark