Hartmann Lastodur straff/strong

Artikelnummer: K9316639

Die dauerelastische Langzugbinde für haltbare Verbände

Lastodur straff/strong: für starke Kompression.

Dehnbarkeit: ca. 160 %

Zusammensetzung: 84 % Baumwolle, 6 % Polyamid, 10 % Elasthan.

gedehnt 7 m lang, verschiedene Verpackungen.

Kategorie: Orthopädie

Größe

ab 17,48 €

inkl. 16% Mwst. , zzgl. Versand / Express gegen Aufpreis

lieferbar

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.


Hartmann Lastodur straff/strong

Dauerelastische Langzugbinden mit gut dosierbarer Kompression für anschmiegsame, haltbare Verbände; wie alle Langzugbinden in Ruhelage abzunehmen; atmungsaktiv und hautverträglich, alterungsbeständig, waschbar bis 60°C, sterilisierbar (Dampf A 134°C); hautfarben, mit Verbandklammern; in zwei Ausführungen für unterschiedliche Kompression erhältlich.

Lastodur straff/strong: für starke Kompression.

Dehnbarkeit: ca. 160 %

Zusammensetzung: 84 % Baumwolle, 6 % Polyamid, 10 % Elasthan.

Anwendung

Als Langzug-Kompressionsbinde kann Lastodur für die Behandlung von Krampfadern, Thrombose / Thrombophlebitis, chronisch-venöser Insuffizienz (CVI), Primär- und Sekundärprävention von venösen Beingeschwüren / venöser Insuffizienz und für Ödeme anderen Ursprungs (Knöchel-Bein-Druckindex [ABPI] 0,8–1,3) verwendet werden.

Die Binde kann auch auch als Stütz- oder Entlastungsverband bei Verletzungen des Bewegungsapparats verwendet werden. Sie ist als Stütz- und Entlastungsverband nach der Amputation von Gliedmaßen geeignet. Außerdem ist sie als Stützverband bei Verstauchungen, Prellungen, Sehnenverletzungen, Brustverletzungen und Knochendislokationen einsetzbar.

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: